Der Zauber des Augenblicks

Den Moment genießen. 

Ohne ihn zu zerdenken.

Jetzt!

Ganz egal was gestern war und morgen sein wird.

Das Schöne ins Herz schließen.

Bewahren. Und dankbar "mitnehmen".

 

Wer die Fähigkeit besitzt, den

ZAUBER DES AUGENBLICKS

genießen zu können,

der trägt viele wundervolle

Schätze

in seinem Herzen

und ist vom Leben

reich beschenkt.

 

Urh. Sabrina Breiner 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Robert Welker (Samstag, 07 November 2015 13:19)

    wirklich sehr schöne Karten und liebevolle Texte. Weiter so und viel Erfolg.
    Bin fest davon überzeugt, dass viele auch so denken. Herzliche Grüße.

  • #2

    Sabrina Breiner (Samstag, 07 November 2015 15:55)

    Dankeschön für die netten Worte.
    Ich bleibe dran!