Verwirkliche deinen Traum

Jeder hat einen unerfüllten Traum, den er mit sich herum trägt.

Dieser zeigt uns die Richtung, die wir einschlagen sollten.

Ein Wegweiser sozusagen.

Für den es meistens gilt, die Bequemlichkeitsecke zu verlassen.

Gas zu geben. Mutig zu sein. Ohne Netz und doppelten Boden.

Nicht später. Nicht irgendwann.

Jetzt!

Denn die Zeit läuft.

Und jeder Tag der verstreicht, ohne an diesem Traum

zu arbeiten ist "verloren" und gibt

dir niemand mehr zurück.


Lass deine Träume fliegen

und biete ihnen genügend Raum zum Entfalten.


Urh. Sabrina Breiner

sabrinabreiner-aufgeblueht.jimdo.com

Kommentar schreiben

Kommentare: 0