Frühsommerliches ♡

Ich wünsche mir, ich könnte fliegen, fast schweben,

so leicht wie ein Schmetterling.

Getragen vom Wind, vom Duft der Blüten angelockt,

mal hier, dann dort.

Wo es schön ist, da verweile ich.

Die Sonne verwöhnt mich, lässt meine Flügel leuchten.

Die bunten Farben der Natur erfreuen mich,

ziehen mich magisch an.

Gefällt es mir in einem Garten, dann kehre ich immer wieder dorthin zurück, 

süßem Blütennektar und Honigtau erlegen.

Im Schwirrflug geht es gesättigt weiter-

gleite, tänzle- nicht wissend was die Zukunft mir bringt.

Mit höchstem Genuss im Hier und Jetzt.

 

                                                                                                       Urh. Sabrina Breiner - Aufgeblüht

Leicht wie eine Feder,

trägt der Wind meine Gedanken davon.

Aber ganz egal wohin sie getragen werden,

am Ende kehren sie immer wieder

zurück zu DIR.

 

Urh. Sabrina Breiner - Aufgeblüht

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Hannelore (Dienstag, 24 Mai 2016 06:46)

    Herrliche Worte vom Herz geschrieben, davon könnte ich mehr lesen. Dankeschön!