Einfach berühren lassen

 

 

 

Mit

wachen Sinnen

durch dein Leben gehen.

Bereit sein, zu empfangen.

Schauen. Staunen. Innehalten. Genießen. Berühren lassen.

Dankbar sein für die schönen Momente,

die dir das Leben

bietet.

 

Ab und zu

schenkt dir dein Leben Augenblicke,

in denen du einfach nur still wirst

und dich berühren

lässt.

 

Urh. Sabrina Breiner